IGS Oyten Die „Polaris“ wurde eingeschult


Von Dieter Schmidt

Alle Köpfe schauten nach oben, als bei der Einschulungsfeier der IGS Oyten die Ballons losgelassen wurden. Foto: Alle Köpfe schauten nach oben, als bei der Einschulungsfeier der IGS Oyten die Ballons losgelassen wurden.
Oyten-Nord. Alle Köpfe schauten nach oben, als bei der Einschulungsfeier der IGS Oyten und der Liekedeelerschule die Ballons losgelassen wurden: Alle Wünsche fliegen hoch!

IGS-Schülerin Vivien Rütz schreibt zum neuen Jahrgangsnamen Polaris: „Das Forschungsschiff Meteor (Jahrgang 7) wird vom warmen Wind Levante (Jahrgang 6) voran getrieben und orientiert sich am Polaris (astronomischer Name des Polarsterns, Jahrgang 5) auf der Reise zum Urkontinent Pangäa (Jahrgang 8).“



Kommentare

Wie sieht Deine Meinung zu diesem Thema aus? Schreib jetzt einen Kommentar!

Melde dich mit deinem Account an oder fülle die unteren Felder aus.

(wird nicht veröffentlicht)

Veranstaltungen

  • Basketball Ferienspass 2016 am Heute, 26.07.2016, 08:30 - 13:30 Uhr Basketball Ferienspass 2016

  • Basketball Ferienspass 2016
    Backfest im Heimathaus am Sonntag, 31.07.2016, 14:00 Uhr

  • Basketball Ferienspass 2016
    Heimatverein Oyten - Radtour Oyten – Steinberg – Haberloh am Sonntag, 07.08.2016, 09:00 Uhr

  • Basketball Ferienspass 2016
    Dorfmuseum Bassen hat geöffnet am Sonntag, 07.08.2016, 14:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltung kostenlos hinzufügen

Social Media