Jugendflamme Jugendfeuerwehr besucht Altenheim


Von Robin Wieschendorf

Jugendfeuerwehr besucht Altenheim im Rahmen des Projektes Jugendflamme. Foto: Jugendfeuerwehr besucht Altenheim im Rahmen des Projektes Jugendflamme.
Oyten. Drei Angehörige der Jugendfeuerwehr Oyten besuchten am heutigen 19.09. das Altenheim Rathjen in Oyten, um für die Senioren einen abwechslungsreichen Vormittag zu gestalten. Dieses Projekt wurde im Rahmen der Prüfung zur sogenannten Jugendflamme III realisiert, welche von den Jugendlichen eine Aktion im Bereich soziales Engagement verlangt.

In der Vergangenheit standen oftmals Projekte im Bereich Umweltschutz auf dem Plan, diesmal wollten die Jugendlichen etwas anderes machen. Von den Verantwortlichen des Alten- und Pflegeheims Rathjen in Oyten wurde eine Anfrage gerne angenommen.

Mit „Mensch ärgere Dich nicht“ und Kegeln verging für Jung und Alt die Zeit wie im Flug. Die Senioren zeigten sich über die Abwechslung sichtlich erfreut. Nicht zuletzt deshalb wurde eine regelmäßige Wiederholung dieser Aktion fest vereinbart. Am 18.Oktober steht für die Jugendlichen noch eine Prüfung im feuerwehrtechnischen Bereich auf dem Programm, bevor sie dann hoffentlich die ersehnte Auszeichnung erhalten.




Kommentare

Wie sieht Deine Meinung zu diesem Thema aus? Schreib jetzt einen Kommentar!

Melde dich mit deinem Account an oder fülle die unteren Felder aus.

(wird nicht veröffentlicht)

Veranstaltungen

  • Basketball Ferienspass 2016 am Heute, 26.07.2016, 08:30 - 13:30 Uhr Basketball Ferienspass 2016

  • Basketball Ferienspass 2016
    Backfest im Heimathaus am Sonntag, 31.07.2016, 14:00 Uhr

  • Basketball Ferienspass 2016
    Heimatverein Oyten - Radtour Oyten – Steinberg – Haberloh am Sonntag, 07.08.2016, 09:00 Uhr

  • Basketball Ferienspass 2016
    Dorfmuseum Bassen hat geöffnet am Sonntag, 07.08.2016, 14:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltung kostenlos hinzufügen

Social Media